diakonis - Feierabendhaus Tagespflege

http://playhotshotslot.com/de.php
Stammdaten
Träger: 
diakonis - Stiftung Diakonissenhaus
Art des Angebots: 
Tagespflege
Adresse: 
Sofienstr. 43, 32756 Detmold
Karte: 
Telefon: 
05231 762-104
Fax: 
05231 762-103
eMail: 
info [at] diakonis [dot] de
Ansprechpartner: 
Frau Karin Brinkmann
Betreuungsangebot
Betreuungsangebote: 
Einzelbetreuung
therapeutische Angebote auf dem Zimmer
Angehörigenarbeit
ehrenamtlicher Besuchsdienst
Heimzeitung
regelmäßige Besuche beim Krankenhausaufenthalt
Möglichkeit der Bewohnermitwirkung bei der Planung von Veranstaltungen
Kreativangebote
Gedächtnistraining
Senioren- und Krankengymnastik
Spielnachmittage
musikalisches Angebot
Seniorentanz
Spaziergänge
hauswirtschaftliche Angebote in der Gruppe (Einkauf, Kochen)
spezielle therapeutische Angebote für geronto- /psychatrisch erkrankte Menschen
Angebote am Abend
Angebote am Wochenende
Gemeinsame Aktivitäten (z.B. Ausflüge)
Projekte mit Institutionen (z.B. Kindergärten, Schulen)
jahreszeitliche Veranstaltungen (Feste, Feiern)
offene Veranstaltungen (Seniorenkino, Vorträge)
Begleitung zu Veranstaltungen außerhalb des Hauses
Seelsorge
Gottesdienst / Bibelstunde
Sterbebegleitung
Trauerfeier
Freie Plätze
Einzelzimmer: 
1
Doppelzimmer Damen: 
1
Doppelzimmer Herren: 
1
Selbstdarstellung

Die Tagespflege bietet ihren Gästen von Montag bis Freitag folgende Öffnungszeiten: 8.30-16.00 Uhr.

Es besteht ein Fahrdienst, der die Gäste auf Wunsch von zu Hause abholt und zurückbringt.

Die Tagespflege „Seniorenzentrum Detmold, Feierabendhaus“, befindet sich, eingebettet von anderen Häusern des Innengeländes der diakonis - Stiftung Diakonissenhaus , in zentraler Lage von Detmold.  Die Pflegeberatung der diakonis - Stiftung Diakonissenhaus befindet sich im Nachbarhaus und bietet bei Bedarf tägliche Beratung an. Zum Sinnesgarten mit Wasserelementen, einem Kräuterhochbeet und gemütlichen Sitzecken besteht ein barrierefreier Zugang von der Tagespflege. Bushaltestellen für den Stadtbus und die Busse in die Umgebung sind in fußläufiger Nähe, auch der Bahnhof ist gut erreichbar, ebenso die Innenstadt mit ihrer Fußgängerzone und der Möglichkeit des Einkaufes.

Nebenan liegen das Klinikum Lippe Detmold und das Reha - Zentrum Salutaris. Einkäufe können in einem kleinen Einzelhandelsgeschäft in der Nähe gemacht werden.

Die Räume der Tagespflege befinden sich im Erdgeschoss auf einer Ebene und umfassen 293 qm. Die Gestaltung ist behindertengerecht und barrierefrei. Sie umfassen einen Flur mit Garderobe und Wertfächern zur Aufbewahrung persönlicher Gegenstände, eine großzügige Wohnküche mit einem angegliederten offenen Wohnzimmer. Für Gruppenaktivitäten, Einzelbetreuung oder die Ruhezeiten stehen zwei weitere große Wohnräume zur Verfügung.  Die Sanitärräume umfassen ein Pflegebad, zwei Toiletten und zwei Rollstuhl-WCs. 

Große Wandkalender mit Jahreszeit, Datum und Wochentag erleichtern die zeitliche Orientierung, ebenso wie gut sichtbare Uhren.

Durch große Fensterfronten gelangt viel Helligkeit ins Haus und es herrscht eine freundliche Atmosphäre; helle Gardinen und warme Wandfarben und der Bodenbelag unterstreichen diesen Eindruck. Alte Schränke, Stehlampen, vertraute Alltagsgegenstände und gemütliche Sitzecken unterstreichen das Gefühl der Geborgenheit. Für Ruhezeiten stehen mehrere Ruhesessel und Sofas zur Verfügung. Die Räume werden unter Einbeziehung der Gäste jahreszeitlich und wohnlich gestaltet.

Die Gäste können sich aufgrund eines Sicherheitssystems ungestört in den Räumen der Tagespflege bewegen, ohne dass sie versehentlich die Einrichtung verlassen.